Petra Haslinger

- Qi Gong - Lehrerin* - Evolutionspädagogin, Sportmasseurin, Bewegungstherapeutin

Meine erste Begegnung mit Qi Gong hatte ich aufgrund einer chronischen Krankheit.

Schon nach kurzer Zeit wußte ich

– mein Weg ist Qi Gong –

Diese harmonischen Übungen aus der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin), werden mit großer Ruhe und mit einer inneren Leichtigkeit ausgeführt.

Körper, Geist und Seele werden in Einklang gebracht und die Selbstheilungskräfte aktiviert.

Qi Gong ist die Kunst das Chi, die Lebensenergie, frei fließen zu lassen und sich in Einklang mit der Umgebung zu bewegen.

Jeder kann Qi Gong üben, unabhängig von Alter und Gesundheitszustand.

*abgeschlossene Ausbildung an der südostbayerischen Qi Gong-Akademie